Uhrwald Orange

24,99 

Bestellen

re-releaseVor drei Jahren veröffentlichte Sebastian Lee Philipp gemeinsam mit dem Produzenten Ralf Beck (Nalin & Kane, Unit 4) das DebĂŒtalbum des Bandprojekts Die Wilde Jagd. Bald darauf zog sich Beck aus dem „operativen GeschĂ€ft“ zurĂŒck. Aber dennoch hat er einen gewichtigen Anteil am neuen, zweiten Album: Er hat dieses nicht nur co-produziert und abgemischt, ohne seine analogen Synthesizer, Drumcomputer und Studiotechnik wĂŒrde Die Wilde Jagd nicht derart kraftvoll und gleichzeitig fein ziseliert klingen. NĂ€chtelang schloss sich Philipp in Becks Tonstudio Uhrwald Orange ein, um seine ganz eigene, zu Klang gewordene Bilderwelt aufzunehmen. Sie gleicht einem nĂ€chtlichen Flug ins Unbewusste durch das GeĂ€st des symbolischen „Uhrwalds“, hinein in eine „Fremde Welt“ und ihren gespenstigen Protagonisten – den „SaŠĂȘuregaŠĂȘulen“, „Flederboys“ und „2000 Elefanten“. Das minimalistische, spannungsgeladene und dĂŒster-hypnotische Werk ist natĂŒrlich auch eine Ode an das Tonstudio selbst – an die analogen GerĂ€tschaften und den allgegenwĂ€rtigen EMT-Plattenhall. Nur hier konnte Philipp sein Klangideal mit den von Beck erstellten Signalketten aus Kompressoren, VorverstĂ€rkern und KanalzĂŒgen nach seinen Vorstellungen verwirklichen.

Artikelnummer: 8109800003198920 Kategorie:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung fĂŒr „Uhrwald Orange“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.